Hilf mir, es selbst zu tun, dann hilfst du mir, ich selbst zu werden.

KINDERHAUS

Kind im CreaVita Kinderhaus bei einer Schüttübung aus den Übungen des praktischen Lebens

3 – 6 Jahre
„Hilf mir, es selbst zu tun.“

PRIMARIA

Kind in der CreaVita Primaria beim Lesen

6 – 12 Jahre
„Hilf mir, selbst zu denken.“

SEKUNDARIA

Kind in der CreaVita Sekundaria beim Arbeiten in der Gruppe

10 – 14 Jahre
„Hilf mir, ich selbst zu werden.“

CreaVita Montessori Privatschule und Kinderhaus

CreaVita
Montessori Privatschule und Kinderhaus

CreaVita Montessori Privatschule und Kinderhaus

Mitten im Naturschutzgebiet, rund um das Schloss Hallegg, im Westen von Klagenfurt, in Kärnten liegt die vom Verein „Lernen ist Begegnung mit der Welt“ geleitete Montessori-Privatschule (mit Öffentlichkeitsrecht) CreaVita mit angeschlossenem Montessori-Kinderhaus. 
Wir sind eine unabhängige, nicht-konfessionelle Einrichtung, die sich an der Montessori-Pädagogik ausrichtet und ausschließlich die Kinder in den Mittelpunkt stellt. Die CreaVita ist ein Ort zum Lernen, zur Entwicklung und sozialen Erziehung für Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren.  Wir unterstützen die Kinder darin, zu verantwortungsbereiten und zuverlässigen Menschen mit sicherem Selbstvertrauen heranzuwachsen.

 

Das Interesse der Kinder, ihre Lust und ihre Freude sind die Ausgangspunkte für das Lernen und Heranwachsen.  Dies wollen wir erreichen, indem wir die Kinder durch die Freiheit in der „Vorbereiteten Umgebung“ anleiten und ermuntern,

  • sich um Wissen und Bildung zu bemühen
  • mit anderen rücksichtsvoll zusammenzuleben und zu arbeiten und 
  • selbst Verantwortung zu übernehmen.


Respekt und Liebe gegenüber dem Kind ist das Fundament unserer Arbeit.

Kinder aus der CreaVita Montessori Privatschule und Kinderhaus

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Situation durch COVID-19 und den damit verbundenen Maßnahmen der Bundesregierung, ist auch unser Kinderhaus und die Schule seit 16.3.2020 nur mehr für jene Kinder, Schülerinnen und Schüler offen, deren Eltern außer Haus in systemkritischen Berufen erwerbstätig sein müssen und deren Kinder zuhause nicht betreut sind. Der Kontakt und Informationsaustausch mit unseren CreaVita-Eltern und -Kindern findet daher aktuell nur per Telefon und E-Mail statt.

Wir sind für Sie da!

Ob der ungewissen Dauer dieser Maßnahmen gibt es derzeit auch keine neuen Termine für Infoabende oder Tage der offenen Tür.
Aber natürlich stehen wir allen Interessierten weiterhin für offene Fragen zu unseren Einrichtungen zur Verfügung:

Und wenn Sie sich insbesondere für die Montessori-Pädagogik und deren Umsetzung zuhause interessieren, empfehlen wir Ihnen gerne die Montessori-Online-Kurse der österreichischen Montessori-Akademie.
Über unsere Website erhalten Sie zusätzlich 20% Rabatt.

Wir freuen uns schon, wenn alle unsere CreaVita-Kinder und -SchülerInnen wieder Leben ins Kinderhaus und in die Schule bringen und
wünschen allen bis dahin viel Gesundheit!

Das gesamte Team der CreaVita